Hakenkreuzfahne gehisst

Am vergangenen Sonnabend hatten Unbekannte an einem Sendemast nahe der Merzdorfer Straße eine Reichskriegsflagge mit einem Hakenkreuz angebracht, meldet die Polizei. Einsatzkräfte entfernten die Fahne. Zudem wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet.